en

Scope Ø29 Blendensatz Ø16-20mm

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie es denn wäre, den Durchmesser des Scopes zu reduzieren, um ein angepasstes Zielbild zu erhalten...eventuell sogar damit zielen zu können?

Das Blendensystem für das Scope Ø29 wurde in Zusammenarbeit mit Top Schützen getestet (u.A. Karina Marshall aus Australien) und entwickelt. Es erlaubt eine variable Reduzierung des Sichtfeldes. Somit kann zum einen das Zielen unterstützt werden, zum anderen wird nur der Scheibenausschnitt gezeigt, den man auch sehen will. Karina selbst benutzte den Blendensatz als Zielhilfe, ohne zusätzlichen Pin.

Erhältlich ist der Blendensatz für das Scope Ø29 in einem Kit mit 5 Ringen je einer in Ø16, Ø17, Ø18, Ø19, Ø20mm, in den Farben Gelb, Rot, Schwarz und Weiss.

Die Simulation zeigt die Sicht bei einem Augenabstand Peep/Scope von 75 cm (ca. 28" Auszug) und einer +0,75er Linse auf 50m; die Auflage ist eine reguläre WA 80cm 10-5 Auflage.

Abhängig von der Linsenstärke, dem Abstand Auge/Peep, der Auflage und der Entfernung sind unzählige weitere Sichtfelder möglich.